Dampfgarer Steba 05.01.00 DG1

Der zuverlässige, leicht zu transportierende Dampfgarer Steba 05.01.00 DG1 kann dank seiner äußerst kompakten Bauart problemlos mit in den Urlaub genommen werden und im Hotelzimmer genutzt werden. Die drei Gareinsätze sind mit herausnehmbaren Böden ausgestattet. Zur Herstellung des Dampfgarers Steba 05.01.00 DG1 wird nur bester Edelstahl verwendet. Acht verschiedene Garprogramme können ausgewählt werden, inklusive Wasserfüllstandsanzeige und antihaftbeschichtetem Heizelement. Zwei Kilogramm wiegt der Dampfgarer, die Leistung des Geräts beträgt 800 Watt. So kann Gemüse und Reis schonend aufgewärmt werden, ohne dass die wichtigen Vitamine den Lebensmitteln entzogen werden. Ein praktischer Alltagsbegleiter für jede Küche und jede sich bietende Gelegenheit, egal ob auf Partys oder für den täglichen Gebrauch in der heimischen Küchenzeile. Der Hersteller Steba gewährt zwei Jahre lang Garantie auf dieses und andere Geräte aus seiner Produktpalette. Durch die Nutzung der integrierten Zeitschaltuhr können Speisen je nach Wunsch schnell und einfach aufgewärmt werden. Ein richtiges Prachtexemplar für den heimischen Gebrauch. Alternativ kann es auch in Kantinen von kleinen und größeren Unternehmen zum Einsatz kommen.

Zum aktuellen Dampfgarer Test

Der Steba-Dampfgarer ist nur als Edelstahl-Variante erhältlich. Nach längerem Gebrauch können Verschleißspuren auftreten. Bei unsachgemäßer Verwendung können die Behälter kaputtgehen, deshalb nur von Hand waschen. Trotz der automatischen Zeitschaltuhr für die Zubereitung von Lebensmitteln sollte sich immer eine Person in der Nähe des Dampfgarers aufhalten, damit es nicht zu Bränden durch mögliche Defekte kommt. Das Gesamturteil fällt positiv aus. Auf den Dampfgarer Steba 05.01.00 DG1 ist immer Verlass. Und wenn mal wieder unangemeldete Gäste erscheinen, können Speisen schnell aufgewärmt und serviert werden. Ersatzteile können selbstverständlich jederzeit neu hinzugekauft werden.